Sammlung alter Handys

Im „Atelier“ in der „Flamme“ (Mittelstr. 2) wurde wieder eine Althandy-Sammelstelle eingerichtet. Missio Aachen recycelt alte Handys, um Rohstoffe wieder zu verwenden, die im Kongo unter ungerechten Bedingungen geschürft werden und mit denen auch der Krieg dort finanziert wird. Der Erlös dieser Rohstoffe, Gold, Coltan, Kupfer, etc. wird für Menschen eingesetzt, die in den Abbaugebieten unter den ungerechten Strukturen größtes Leid erfahren.
Herzlichen Dank für alle alten Handys. Im Vorraum des Ateliers liegt ein Korb, wo die Handys abgegeben werden können

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.